Organisation

Leitungsgremium

2 Vertreter aus dem Vorstand der Vereinigung der Gemeinden

M. Götte, Gemeindepräsident Tübach
M. Pappa, Stadtpräsidentin St.Gallen

2 Vertreter aus dem Ausschuss Wirtschaft

D. Büchel, Vorstandsmitglied AGV Rorschach und Umgebung
D. Ganz, Präsident WISG

Vorstand REGIO

9 Stadt- und Gemeindepräsident/-innen

R. Altherr, Gemeindepräsident Teufen
A. Baumann, Gemeindepräsident Degersheim
M. Gabathuler, Stadtrat St.Gallen
W. Giella, Stadtpräsident Gossau
M. Götte, Gemeindepräsident Tübach (Vorsitz)
R. Martin, Stadtpräsident Romanshorn
M. Pappa, Stadtpräsidentin St.Gallen
R. Raths, Stadtpräsident Rorschach
R. Scherer, Direktor Institut IMP Universtiät St.Gallen

Ausschuss Wirtschaft

AGV Rorschach und Umgebung
Arbeitgeber Vereinigung Region Arbon
Gewerbe St.Gallen (Stadt)
Hauseigentümerverband St.Gallen (Stadt)
IHK St.Gallen-Appenzell
Industrieverein und Gewerbeverband AR
Wirtschaft Region St.Gallen (WISG)

Mitgliederversammlung

45 Mitgliedsgemeinden bzw. Städte

4 Mitgliedsorganisationen

«Ausschuss Wirtschaft»

Aus dem Verein WIRTSCHAFT wurde 2020 der «Ausschuss Wirtschaft». Das neue, nicht formell konstituierte Gefäss soll die politischen und wirtschaftlichen Interessen besser verknüpfen und damit die Region stärken. Doppelspurigkeiten werden vermieden und Strukturen vereinfacht.

Rückblick Ausschuss Wirtschaft (D. Ganz)

Kurzpräsentation

Medienmitteilung (29.11.2019)

Kontakt

REGIO Appenzell AR-St.Gallen-Bodensee

Geschäftsstelle
Blumenbergplatz 1
9000 St. Gallen

071 227 40 70
info@remove-this.regio-stgallen.ch

Mit "Lattich" den Güterbahnhof beleben

Mit dem Projekt "Lattich" wird auf dem Güterbahnhofareal in St.Gallen eine Zwischennutzung initialisiert. Mit dem Ziel, längerfristig einen neuen Arbeits- und Lebensraum und ein Innovationsumfeld für die Kreativwirtschaft zu schaffen.

Wahrnehmungs- und Imagestudie Ostschweiz

Wie gut kennt die Schweiz die Ostschweiz? Die REGIO hat in Zusammenarbeit mit dem Markt‐ und Meinungsforschungsinstitut DemoSCOPE eine repräsentative Wahrnehmungs‐ und Imagestudie durchgeführt.

Südufer Bodensee

Gemeinsam mit Thurgau Tourismus und St.Gallen-Bodensee Tourismus hat die REGIO einen Prozess angestossen, der brachliegendes Potenzial am Südufer des Bodensees sichtbar machen, die atmosphärischen Qualitäten verbessern und in der Summe mehr touristische Strahlkraft erzeugen soll.